Viel Gutes aus der Milch

Frisches Softeis liefert wertvolle Nährstoffe

Sorglos schlemmen lautet die Devise, wenn es um frisches Softeis geht. Denn: Zum einen ist Softeis gesünder als man denkt und versorgt – dank des hohen Milchanteils von rund 75 Prozent – den Körper mit wertvollem Eiweiß und viel wichtigem Kalzium. Die hochwertige Milch, die für das Softeis direkt verarbeitet wird, trägt wie alle Milchprodukte dazu bei, den Tagesbedarf an wichtigem Kalzium, welches Knochen und Nägel stärkt, zu decken

Zum anderen ist die softe Erfrischung auch in Sachen Kalorien unbedenklich: Da die besonders weiche Konsistenz von Softeis seiner besonderen Herstellungsweise zu verdanken ist, wird – anders als bei herkömmlicher Eiscreme – kein zusätzliches Fett benötigt, um die gewünschte Cremigkeit zu erreichen. Kein Wunder also, dass der kühle Genuss mit gerade einmal 130 Kalorien pro 100 Gramm ebenso figurtauglich ist wie ein 20-prozentiger Fruchtquark der gleichen Menge.

Last but not least sind auch in punkto Hygiene mögliche Zweifel völlig unbegründet. Der Grund: Dank der patentierten Technik der LunaMil-Eismaschinen kann der flüssige Eismix in der Maschine nicht nur gekühlt, sondern auch auf rund 75 Grad erhitzt werden. Durch diese Pasteurisierung würden alle potenziellen Keime automatisch abgetötet.